Dienstag, 13. November 2018
 

eiko_list_icon Verkehsunfall mit 2 PKW und 1 LKW


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Zugriffe: 562
Einsatzort Details:

BAB 73 Möhrendorf -> Erlangen
Datum: 31.08.2018
Alarmierungszeit: 20:25 Uhr
Alarmierungsart: Funkmelder
Einsatzleiter: Markus Torner
Mannschaftsstärke: 16
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
    Polizei
      Feuerwehr Möhrendorf
        Feuerwehr Baiersdorf
          Landkreisführung Feuerwehr ERH
            Pressesprecher Feuerwehr ERH
              Fahrzeugaufgebot   74/40/1  74/40/2
              Technische Hilfeleistung THL

              Einsatzbericht :

              Am Freitagabend, 31.08., kam es gegen 20:25 Uhr zu einem heftigen Verkehrsunfall zwischen 2 PKW und einem LKW auf der BAB73 in Fahrtrichtung Nürnberg in Höhe der Anschlussstelle Möhrendorf. Dabei geriet einer der PKW in Brand, der jedoch durch den reaktionsschnellen Einsatz des Fahrers eines nachfolgenden Lastzugs mit zwei Pulverlöschern erfolgreich bekämpft werden konnte.Beim Zusammenprall wurde ein PKW-Lenker verletzt und musste nach der notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus transportiert werden. Auch eine weitere, schwangere Unfallbeteiligte wurde vom Rettungsdienst vorsorglich in eine Klinik gebracht. Die alarmierten Feuerwehren aus Möhrendorf, Bubenreuth und Baiersdorf sperrten die Autobahn während der Erstversorgung der Verletzten komplett in Fahrtrichtung Süden, danach konnte der Verkehr über die Einfädelspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Daneben wurde die Einsatzstelle großflächig mit mehreren Lichtmasten ausgeleuchtet, der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsstoffe gebunden. Auch die Gegenfahrbahn musste durch die Polizei kurzzeitig komplett gesperrt werden, um dort gelandete Trümmerteile bergen zu können. Der genaue Unfallhergang konnte zunächst noch nicht sicher geklärt werden. An den beiden PKW entstand jeweils Totalschaden, der LKW konnte selbständig zu einer Werkstatt fahren.

              Im Einsatz:
              FF Möhrendorf: HLF20, LF8
              FF Bubenreuth: HLF20, LF16/12
              FF Baiersdorf: TLF16/25, Verkehrssicherungsanhänger
              Kreisbrandinspektion: KBI Brunner, KBM Hammerl
              Rettungsdienst: 2 RTW, 1 NEF, ELRD
              VPI Erlangen: 2 Streifenfahrzeuge
              Autobahnmeisterei, Abschleppdienste

              Quelle: Kreisbrandinspektion Erlangen Höchstadt

               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder