Dienstag, 22. Oktober 2019
 

eiko_list_icon Brand / Rauchwarnmelder ausgelöst / Brandgeruch

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 372
Einsatzort Details

Möhrendorf, Schulstraße
Datum 24.06.2019
Alarmierungszeit 15:16 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter Sabine Torner
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
Polizei
Feuerwehr Möhrendorf
    Feuerwehr Kleinseebach
      Landkreisführung Feuerwehr ERH
        Pressesprecher Feuerwehr ERH
          Fahrzeugaufgebot   74/40/1  74/31/1  Rettungswagen  Streifenwagen
          Brandeinsatz B3

          Einsatzbericht

          Die ILS Nürnberg alarmierte die Feuerwehren Möhrendorf, Kleinseebach und Bubenreuth gemeinsam mit der Kreisbrandinspektion sowie Rettungsdienst und Polizei nach Möhrendorf in die Schulstraße. Hier hatte ein Rauchwarnmelder ausgelöst und es war Brandgeruch wahrnehmbar. Da niemand zu Hause war wurde die Eingangstür durch die Feuerwehr geöffnet. Nach Erkundung wurde angebranntes Kochgut als die Ursache festgestellt. Für die Feuerwehr Bubenreuth war kein Eingreifen nötig und die Fahrzeuge rückten wieder in das Gerätehaus ein.