Donnerstag, 22. Oktober 2020
 

eiko_list_icon Personenrettung über DLK

Trageunterstützung Rettungsdienst
Zugriffe 138
Einsatzort Details

Bubenreuth, Birkenallee
Datum 17.10.2020
Alarmierungszeit 12:35 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter Heinrich Herzog
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
Fahrzeugaufgebot   74/40/2  74/31/1  Rettungswagen  Notarzteinsatzfahrzeug
R 4 Rettung über DLK

Einsatzbericht

Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 17.10.2020 um 12:35 Uhr die Kameraden der Feuerwehr Bubenreuth zu einer Personenrettung über Drehleiter. In der Birkenallee ist eine Person bei Arbeiten im Haus aus einer größeren Höhe gestürzt und musste aufgrund der Verletzungen mit der Drehleiter über ein Fenster im Obergeschoss gerettet werden. Umgehend rückten die Kameraden mit der Drehleiter und dem zweiten HLF an die Einsatzstelle aus. Nachdem die Person durch den Notarzt und dem Rettungsdienstpersonal transportfähig behandelt war. Wurde die verunfallte Person mit Hilfe einer Schleifkorbtrage und der Drehleiter auf Erdgleiche verbracht und wieder an den Rettungsdienst übergeben. Mittels Rettungswagen wurde die Person in eine nahegelegene Klinik transportiert. Wir wünschen gute Besserung und schnelle Genesung.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.