Sonntag, 16. Juni 2019
 

eiko_list_icon Vermisstensuche

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 597
Einsatzort Details

Bubenreuth, Waldgebiet
Datum 29.05.2019
Alarmierungszeit 15:41 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter Heinrich Herzog
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
Polizei
Fahrzeugaufgebot   74/40/1  74/14/1  74/10/1  Rettungswagen  Rettungshundestaffel  Streifenwagen  Polizeihubschrauber
Technische Hilfeleistung THL

Einsatzbericht

Um 15:41 Uhr alarmierte die ILS Nürnberg die Freiwillige Feuerwehr Bubenreuth gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Rettungshundestaffel Zirndorf zu einer Vermisstensuche. Grund hierfür war, Spaziergänger hatten mehrere Kleidungsstücke im Waldgebiet Bubenreuth gefunden woraufhin sie die Polizei verständigten.  Diese lies umgehend die weiteren Rettungskräfte alarmieren. Nach ersten Erkundungen wurde die vermisste Person in der Nachbargemeinde Bräuningshof gesichetet woraufhin die Suche in Richtung Landkreis Forchheim verlegt wurde. Gegen 17:00 Uhr konnten die Einsatzkräfte der FF Bubenreuth wieder ins das Gerätehaus einrücken.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder