Montag, 15. Juli 2024
 

eiko_list_icon +++ 23.03.2024 / 21:58 Uhr --- Einsatz Nr. 028/2024 --- Brand / PKW --- BAB 73 - Bamberg => Nürnberg Höhe OMV Tankstelle --- Einsatz für das HLF20 +++

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 383
Einsatzort Details

BAB73 Bamberg => Nürnberg
Datum 23.03.2024
Alarmierungszeit 21:58 Uhr
Alarmierungsart Funkgerät
Einsatzleiter Jochen Schuster
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
Polizei
Feuerwehr Möhrendorf
    Feuerwehr Kleinseebach
      Landkreisführung Feuerwehr ERH
        Feuerwehr Wellerstadt
          Fahrzeugaufgebot   74/40/1  74/10/1  Rettungswagen  Streifenwagen
          Brandeinsatz

          Einsatzbericht

          ? Einsatz 028 / 2024
          ? Datum: 23.03.2024
          ? Alarmzeit: 21:58 Uhr
          ? Brand / PKW
          ? BAB 73 - Bamberg => Nürnberg Höhe OMV Tankstelle
          ? Feuerwehr Bubenreuth:
          ? 74/10/1 - KdoW / Komandowagen
          ? 74/40/1 - HLF20 / Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
          ? Feuerwehr Möhrendorf
          ? Feuerwehr Kleinseebach
          ? Feuerwehr Wellerstadt
          ? ERH2 - Kreisbrandinspektor
          ? Rettungsdienst
          ? Polizei
           
          Bubenreuth, 23.03.2024 / 21:58 Uhr - Direkt nachdem wir uns an der Einsatzstelle Eichenplatz frei meldeten, schickte uns die ILS aufgrund des Alarmierungsvorteils weiter auf die BAB 73 Bamberg =>Nürnberg. Hier soll auf Höhe der OMV Tankstelle ein PKW brennen. Wir trafen kurz nach der FF Möhrendorf an der Einsatzstelle ein. Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter der FF Möhrendorf war ein Eingreifen der FF Bubenreuth nicht erforderlich. Somit konnten die Bubenreuther Einsatzkräfte wieder in das Gerätehaus einrücken.

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.